60% Edelbitterschokolade, innen mit einer Creme aus Alpenkräuter und Karamell. Die Musikerin und Bergbäuerin Julia Moretti sammelt folgende Bergkräuter für Tiroler Edle. Rose, Ringelblume, Holunder und Minze. Diese  wachsen zum Teil in ihrem Bio-Garten auf 1000 m Seehöhe und zum Teil wild in höheren Lagen.

 

Das Milchpulver stammt vom Tiroler Grauvieh, einer Rasse die seit über 3000 Jahren in den Bergen Tirols beheimatet ist. Einmal pro Jahr werden die Almen abgefahren und die Milch dieser besonderen Tiere eingesammelt und zu Milchpulver verarbeitet. Nur dieses kommt in den Tiroler Edle Schokoladen zum Einsatz.

 

Auch beim Kakao wird nur das Beste verarbeitet, hierzu wird mit der Turiner Firma Domori sowie mit Felchlin aus der Schweiz kooperiert.

 

50g pro Tafel

 

Edelbitterschokolade mit einem Kakaogehalt von mindestens 60%, gefüllt mit einer Creme aus Alpenkräutern und Karamell (46%).

 

Zutaten: Kakaomasse, Zucker, 13% Frischrahm, 5% Vollmilchpulver, Kakaobutter, Butter, Honig, Emulgator: Soja-Lecithin, getrocknete Alpenkräuter, natürliche Vanille, Salz.

 

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g

  • Energiewert 2207 kJ / 531 kcal
  • Fett 37 g
  • davon gesättigte Fettsäuren 22 g
  • Kohlenhydrate 42 g
  • davon Zucker 39 g
  • Eiweiß 4,9 g
  • Salz 0,09 g

Tiroler Edle | Edelbitterschokolade mit Alpenkräuter Karamell Creme

€ 3,90Preis
    Zahlungsmöglichkeiten

    Credit- & Debit Karten

    iDeal

    PayPal

    Überweisung

    © 2009-2020 by Akrap GmbH IMPRESSUM